THEATER  VIELFALT  STÄRKEN

Das Landeszentrum Spiel & Theater Sachsen-Anhalt (e.V.) (LanZe) ist der Landesverband der Freien Darstellenden Künste, des freien Amateurtheaters sowie des Schultheaters und der Theaterpädagogik im Land Sachsen-Anhalt mit Sitz in Magdeburg. Die Bündelung aller genannter Akteur*innengruppen innerhalb eines Verbands ist bundesweit einzigartig.

LanZe hat verschiedene Rollen, ist Verband, Projektbüro sowie Fort- und Weiterbildungsstätte. Als Verband übernimmt LanZe Aufgaben als Interessenvertreter, Fachpartner, Vermittler, NetzwerkServicestelle und Impulsgeber. Als Projektbüro leitet LanZe solche Projekte, die der Vermittlung, Vernetzung und/oder Verstetigung aller Akteur*innengruppen des Landesverbands dienen, sowie die Rahmenbedingungen der künstlerischen Produktion in ihren Bereichen verbessern. Als Fort- und Weiterbildungsstätte fördert LanZe die Professionalisierung der freien Theaterszene in Sachsen-Anhalt.

Unser Ziel ist die Stärkung aller im Verband zusammengeschlossener Akteur*innen.

Wir sind anerkanntes Ausbildungsinstitut für die Grundlagenausbildung Theaterpädagogik des Bundesverbandes Theaterpädagogik e. V., wir betreuen die Landesprojekte KLaTSch! sowie TaSS und sind Veranstalter des jährlichen Landesschülertheatertreffens (STT). Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Service von der Beratung bis hin zum Technikverleih. Wir freuen uns auf Ihre/Eure Rückmeldungen, Hinweise, Fragen und Anregungen oder einen Besuch in unserer Geschäftsstelle im FORUM GESTALTUNG (Zentrum der Kultur- und Kreativwirtschaft) in der Brandenburger Straße 9, in Magdeburg.

Hier findet sich eine Übersicht der Vorteile einer Mitgliedschaft bei LanZe.

Foto: © Ray Behringer („Fluchtgeschichten Magdeburg“)

Neuigkeiten

Unite & Shine – DIE VIELEN Sachsen-Anhalt

Am 28.04.2019 wurde ein Konsens hergestellt zur politischen wie gesellschaftlichen Positionierung sachsen-anhaltischer Kulturakteure. Ergebnis war eine gemeinsame Erklärung DIE VIELEN Sachsen-Anhalt, der sich insgesamt 40 Vereine, Kultureinrichtungen, Verbände als Erstunterzeichnende … mehr

Veranstaltungen im Juni

Im Juni ist für alle was dabei! Sei es nun das Netzwerktreffen für die, die sich gerne über Rahmenbedingungen und Strukturen in Sachsen-Anhalt austauschen möchten oder ein Vortrag zum Theaterspielen … mehr

Newsletter2Go Logo

Newsletter jetzt im neuen Kostüm!

Seit dem März wird der monatliche LanZe Newsletter über das deutsche Tool „Newsletter2Go“ erstellt und verschickt. Damit sind einerseits alle personenbezogenen Daten DSG-VO konform geschützt (alles bleibt in Deutschland), wir … mehr


Assistenz gesucht #SDL2019

Wir sind auf der Suche nach einer Assistenz der Projektleitung für die Umsetzung des Festivals Schultheater der Länder 2019 in Halle/Saale. Die Ausschreibung findet sich hier. Wer hat Lust, in … mehr

Veranstaltungen für 2019

Auch dieses Jahr bietet LanZe wieder unterschiedliche Angebote für Theaterschaffende, die sich informieren, weiterbilden und austauschen wollen! Im Rahmen des Qualifizierungsprogramms weiter schauen bilden finden 2019 folgende Veranstaltungen statt: Workshops … mehr

Reaktion auf Offenen Brief aus Dresden

In einem offenen Brief richteten sich Akteur*innen aus Kunst und Kultur an die Stadt sowie ihre Kolleg*innen des Bundesgebiets. Anlass war die unerwartete Kürzung von, bereits durch die Verwaltung zugesagter … mehr