Bewerbung als Forscher*innen

Erstmalig können Gruppen ab der 1. Grundschulklasse teilnehmen!

Aufführende Gruppen können im Vorfeld oder Anschluss an ihren Inszenierungstag einen weiteren Tag als Entdecker*innen am Schülertheatertreffen teilnehmen.

Bewerbungsfrist ist der 17.04.2020.

Bewerbungsbedingungen
1. Inhalt, Form und Darstellungsweise der Inszenierungen sind frei wählbar. (Für Bewerbungen von Ausschnitten und Arbeitsproben gelten gesonderte Bedingungen – bitte direkt bei Christiane Böhm nachfragen)
2. Teilnehmen können Schüler*innen-, Kinder- und Jugendtheatergruppen aus Sachsen-Anhalt – auch unabhängig von ihrer Anbindung an Schulen
3. Teilnehmen können Gruppen ab schulpflichtigem Alter (1. Grundschulklasse).
4. Die Gruppen müssen grundsätzlich an allen vier STT-Tagen Zeit haben, das Datum des Aufführungstages wird vorab durch LanZe festgelegt und kommuniziert.

Teilnahmebeiträge pro Person

A = 10,00 € (alle Angebote, inkl. Verpflegung, ohne Übernachtung)
B = 25,00 € (alle Angebote, inkl. Verpflegung, 1 Übernachtung)
C = 35,00 € (alle Angebote, inkl. Verpflegung, 2 Übernachtungen)
D = 50,00 € (alle Angebote, inkl. Verpflegung, 3 Übernachtungen)


Bewerbungsformular

als pdf zum download oder zum direkt Ausfüllen:


Dies und die folgenden Antworten sind wichtige Informationen für die Fachjury.
Alternativ kann auch eine DVD in doppelter Ausführung per Post zugesandt werden.
Die nachfolgende Aufschlüsselung in Geschlechter ist entscheidend für die Zimmerzuteilung in der Jugendherberge.
Die nachfolgende Aufschlüsselung in Geschlechter ist entscheidend für die Zimmerzuteilung in der Jugendherberge.
Sehr gern können Sie einen oder mehrere Wunschtage angeben. Die Festlegung des Spielplans obliegt jedoch komplexen Planungskriterien und wird durch LanZe vorab kommuniziert.
Rechnungslegung erfolgt nach Bestätigung der Teilnahme.

Alle Fragen gern an:
Christiane.boehm@lanze-lsa.de