Modul II – Projekte 2015/2016

Das Kultusministerium bzw. das Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt förderte ausgewählte Einzelprojekte, die explizit für die 1. Modellprojektphase 2015/2016 konzipiert waren. Dabei handelte es sich um zusätzliche Projekte, die das Angebot der verschiedenen Träger und Akteure in besonderem Maße bereichern und erweitern.

Umgesetzt wurden die Projekte von professionellen Theaterpädagog*innen oder Künstler*innen mit fundierten theaterpädagogischen Praxiserfahrungen. Gefördert wurden insbesondere prozesshafte und dialogorientierte Projekte, die Kinder und Jugendliche aktiv in den künstlerischen Prozess einbeziehen. Dabei wurde vorausgesetzt, dass den angewendeten Arbeitsmethoden und Projektformaten zeitgenössische Ansätze zugrunde liegen.

 

Im Modul II (Projekte) lagen für das Jahr 2015 insgesamt 24 Anträge vor.
Davon wurden 14 Projekte bewilligt.

Projektauswahl 2015:

 

Im Modul II (Projekte) wurden für das Jahr 2016 insgesamt 28 Anträge eingereicht.
Davon wurden 16 Projekte bewilligt.

Projektauswahl 2016: