img_0155

THEATER  VIELFALT  STÄRKEN

Das Landeszentrum Spiel & Theater Sachsen-Anhalt e. V. (LanZe) ist der Lan­des­­dach- und Fach­ver­band der Freien Darstellenden Künste, des Amateurtheaters sowie des Schüler- und Schultheaters in Sachsen-Anhalt und es ist Ansprechpartner für alle Akteure, die im Bundesland an der Schnittstelle von Theater und Schule arbeiten.

Unser Ziel ist die Stärkung einer vielfältigen und vernetzten Freien Theaterszene sowie einer lebendigen Amateur- und Schultheaterszene im Land-Sachsen-Anhalt.

Wir sind anerkanntes Ausbildungsinstitut für die Grundlagenausbildung Theaterpädagogik des Bundesverbandes Theaterpädagogik e. V., wir betreuen die Landesprojekte KLaTSch!, TaSS und NachKLang sowie das Theaterpädagogische Modellprojekt Sachsen-Anhalt und sind Veranstalter des jährlichen Landesschülertheatertreffens (STT) sowie des Festivals der Freien Theater NEULAND. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Service von der Beratung bis hin zum Technikverleih.

Wir begrüßen Sie/Euch sehr herzlich auf unserer derzeit im Aufbau befindlichen neuen Website, die wir in den kommenden Monaten schrittweise weiterentwickeln. Wir freuen uns auf Ihre/Eure Rückmeldungen, Hinweise, Fragen und Anregungen oder einen Besuch in unserer Geschäftsstelle im FORUM GESTALTUNG (Zentrum der Kultur- und Kreativwirtschaft) in der Brandenburger Straße 9, in Magdeburg.

 

Foto: © Stephan Behrmann  („Die Vögel II“, Halle)

 

 

Neuigkeiten

rb7_6606

Modellprojekt Theaterpäda- gogik: Anträge für 2017 stellen!

Ab sofort können beim Referat 501 des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt Projekt­anträge für den Projektzeitraum 2017 gestellt werden. Abgabefrist ist der 30. Oktober 2016. Die Umsetzung der 2. Modellprojektphase 2017/2018 steht noch … mehr

ModellProjektTheaterPädagogik_Logo_grosz_CMYK

Abschlusskonferenz Projektphase 1

Am 3. November 2016 wird die Abschlusskonferenz des Modellprojektes Theaterpädagogik im Forum Gestaltung Magdeburg stattfinden. Dieser Rahmen dient dazu, alle beteiligten Akteure und Adressaten zusammenzuführen und einen Einblick in die … mehr

RB7_4414

Recherche und Interviewführung für künstlerische Projekte

Viele Theaterprojekte basieren auf Recherche. Häufig werden dazu Interviews mit Zeitzeug*innen, Expert*innen oder – bei Projekten mit „Experten des Alltags“ – den Darsteller*innen des Projekts geführt. Aber was zeichnet eigentlich … mehr


IMG_0730

Ferienwerkstätten im Rahmen des Modellprojektes

Vom 6. bis 9. Oktober 2016 finden im Forum Gestaltung zwei Ferienwerkstätten statt, die sich an Jugendliche ab 12 Jahren aus ganz Sachsen-Anhalt richten. Im Workshop „Puppen- und Maskenbau“ unter … mehr

klatsc_auftakttreffen_2016

KLaTSch! Auftakttreffen am 28. September

Unter dem Thema „Qualität in der Kulturellen Bildung fand am Mittwoch, den 28. September 2016, 10.00–16.00 Uhr das KLaTSch! Auftakttreffen statt. Neben dem kollegialen Austausch aktueller wie ehemaliger Kooperationspartner*innen stand … mehr

Digi_Publ

KLaTSch!-Publikation 2015

„Sinn erkennen und die Welt austesten“ – unter diesem Titel hat das Landeszentrum Spiel & Theater Sachsen-Anhalt e. V. Ende 2015 eine umfangreiche digitale Publikation zum KLaTSch-Projekt veröffentlicht. LanZe möchte … mehr